+43 660 8 324 322 w.eisserer@braining.at

Wäscheklammern-Übung

Alle bekommen drei, vier, oder viel mehr Wäscheklammern (bzw Post-it) und stecken/kleben diese an den eigenen Körper. Folgende Varianten: 1. Wer hat die meisten: man versucht so viele wie möglich von den anderen zu sammeln, um sich diese selbst auf den Körper zu...

Pferderennen

Alle im Sitzkreis. Die Trainerin gibt vor, wie gerade zu reiten ist. Variante 1: zuerst langsam, dann schnell: Galopp, Kurve links, erste Hürde, Wassergraben, etc. Variante 2: analog 1, aber statt “Körper schütteln” mit den Händen auf die Oberschenkel...

Mach es!

auch unter Spots in movement und Do it bekannt Zur Musik bewegen sich alle Teilnehmer durch den Raum. Beim Abstellen der Musik gibt der Trainer immer wieder Kommandos; z.B.: so schnell wie möglich viele Hände schütteln  //  Begrüßung wie bei Eskimos (Nase reiben)  // ...

Rhythmus plus

Alle im Stehkreis. Rhythmische Gewichtsverlagerungen vom linken auf den rechten Fuß und vom rechten auf den linken Fuß begleitet mit einem “sanften” Stampfen (dh den Fuß immer bewusst und sichtbar aufsetzen) Wenn die Gruppe den gemeinsamen Rhythmus...