+43 660 8 324 322 w.eisserer@braining.at

Daumenringen

Die Grundidee stammt aus einem meiner ersten Bücher (VOPEL Klaus W., 1976, Hamburg, Lebendiges Lernen & Lehren, Interaktionsspiele Teil 2, Isko-Press) – ursprünglich gedacht als Übung, in der Gefühle wie Ärger und Rivalität zum Ausdruck gebracht und bewusst...

Schlangengrube

So viele Stühle wie Teilnehmende werden in eine lange Reihe gestellt. Mein Kollege Florian nimmt dafür auch zwei in dicke, lange Holzbalken, er im Abstand von ca 40 cm parallel in etwas mehr als Sesselhöhe fixiert; er nennt die Übung auch Sortierbalken. Jede(r) stellt...

Quadrat im Kreis

Aufgabenstellung: Bilden Sie aus zwei Seilen ein Quadrat im Kreis, wobei das Kreis-Seil genau abschliesst und beim Quadrat-Seil ein Überhang bleiben darf. Dabei müssen folgende Regeln eingehalten werden: 1. Jede Person, die das Seil berührt, wird und bleibt blind. 2....

Daumenringen

entnommen OrganisationsEntwicklung Nr.4/2011 Eine lustige und sehr lehrreiche Übung. Zwei Partner “verhaken” ihre Finger ineinander und versuchen für sich selbst so viele Punkte wie möglich zu machen, indem sie mit ihrem Daumen auf den Daumen des anderen...

Sessel ordnen

als Einstiegsübung zu Konflikten geeignet 3 Gruppen, egal wie groß Jede Gruppe bekommt einen Auftrag, allerdings so, dass nur ihre Gruppenmitglieder den Auftrag kennen und die der anderen nicht. Ich bereite dazu immer drei Zettel vor: Ordnen Sie 10 Sessel in der Mitte...