+43 660 8 324 322 w.eisserer@braining.at

Mit Spielkarten kann ich verschiedene Möglichkeiten finden, meine Gruppen nach dem Zufallsprinzip festzulegen: nach der Farbe (Herz, Pik, Karo, Kreuz), nach den Figuren, Zahlen usw … Aber so nach dem dritten Mal wird’s fad – für mich und vermutlich auch für die Teilnehmenden. Dann braucht das Seminar andere Ideen um mit einem “Kick” in die Gruppenarbeit zu starten …

Am Faden ziehen
Bilderpuzzle
Blicke fangen (für 2er Gruppen)
Doppelworte
Händeschüttler
Pantomime
Reihen (für 2er Gruppen)
Sound- und Schnüffelboxen
Tierfamilien
Vornamen
Wir gründen eine Band
Zündhölzer