+43 660 8 324 322 w.eisserer@braining.at

Ähnlich einem Steckbrief im „Wilden Westen“ werden die Teilnehmenden aufgefordert, ihre eigene Person vorzustellen. Jede(r) bekommt ein Blatt vom FlipChart und Stifte, Kreiden, oä. Der Moderator oder Trainer macht’s vor bzw hat sein Blatt schon vorbereitet – als Beispiel!

Es empfiehlt sich 4 Bereiche vorzugeben:

  1. Wer?
  2. Als wär’s ein Bild von mir
  3. dafür bin ich zu haben …
  4. das könnte aus mir noch werden …

Im ersten sollten alle Daten eingefordert werden, die von der Person bekannt sein müssen. Im zweiten Feld wär’s toll, wenn die rechte Hirn­hälfte aktiv werden muss und ein Eigenportrait zu zeichnen hat.

Das dritte und vierte Feld kann beliebig vorgegeben werden; ideal wär’s, wenn der Mensch dadurch ganzheitlicher ins Bild rückt!