+43 660 8 324 322 w.eisserer@braining.at

Kommt in einer Gruppe Unsicherheit auf, inwieweit ein Thema ausreichend detailliert behandelt wurde, empfiehlt es sich, zu diesem Thema ein Buchkonzept aufstellen zu lassen.

Dabei werden die Teilnehmenden aufgefordert, fünf Hauptkapitel in Form von Überschriften zu erarbeiten; dh jede(r) schreibt also 5 Karten, die anschließend angepinnt werden.

(Quelle: Neuland-Moderation)